Die rustikale Küche versprüht ihren ganz besonderen, eigenen Charme. Ihre Gemütlichkeit erhält sie durch verspielte Accessoires, in der Kombination mit natürlichen Materialien.

Unterschiedliche rustikale Gestaltungselemente werden in einer rustikalen Küche kombiniert. Eine besondere Eigenwilligkeit entsteht durch die ausdrucksstarke Struktur und Maserung des Holzes, welches mit modernen technischen Geräten kombiniert wird.

Doch wie lässt sich eine rustikale Küche in den Wohnraum integrieren? Worauf ist dabei zu achten?

Die rustikale Küche mit eigentümlichem Charme

Kücheninsel im rustikalen LandhausstilDie Basis einer rustikalen Küche sind anmutende alte Hölzer, mit einer ausgeprägten Maserung. Holzküchenfronten werden mit Arbeitsplatten aus Marmor oder Granit kombiniert.

Ein besonders edler Charakter entsteht durch eine Arbeitsplatte aus Beton. Die Massivholzfronten werden geölt, lasiert oder gewachst, damit die Maserung durchscheinen kann.

Das typische Erscheinungsbild der rustikalen Küche wird durch offene Regale, passende Kaffeebuffets, Haken an denen Tassen, Töpfe und Küchenutensilien hängen, noch unterstrichen. Die rustikale Küche wird durch einen gemütlichen Sessel, Küchensofas und einem rustikalen Esstisch in Kombination mit Stühlen aus Metall zu einem Ort zum Verweilen, der Gemütlichkeit und Harmonie ausstrahlt.

Besonders gut zur Geltung kommen in rustikalen Küchen schmiedeeiserne Kronleuchter oder Kupfer-Pendelleuchten. Zeitgenössischere Lösungen sind Halogenleuchten, Deckenlampen oder versteckte Lichtleisten.

Inspirierende Beispielbilder rustikaler Küchen

Zur Veranschaulichung, wie eine rustikale Küche in ihrer Wohnung wirken könnte, finden Sie hier verschiedene Bilder in unterschiedlichen Küchengrundformen. Klicken Sie einfach auf eines der Bilder und sie lassen Sie sich von diesen traumhaften Küchen inspirieren.


Besonderheiten der rustikalen Küche

Kücheninsel im klassischen LandhausstilRustikale Küchen werden sowohl in Echtholz, wie auch in Vollholz bzw. Massivholz angeboten.

Diese spezielle Unterscheidung bezieht sich auf die Verwendung der unterschiedlichen Materialen und verfügen die unterschiedlichen Materialien über entsprechend unterschiedliche Besonderheiten, die es in jedem Fall zu beachten gilt.

Rustikale Echtholzküchen

Bei Echtholzküchen werden die Türen mit Echtholzrahmen ausgestattet. Als Alternative gibt es glatte Fronten, die mit einem Echtholzfurnier versehen werden. Echtholzküchen werden daher auch als „Furnierküchen“ bezeichnet.

Die Furniere werden mit der Trägerplatte verleimt. Als Trägermaterial kommen Spannplatte oder mitteldichte Faserplatte (MDF) verwendet. Das Furnier wird in einer dünnen Schicht auf die Trägerplatte aufgebracht. Zum Schutz der Oberfläche wird diese lasiert, gewachst oder geölt. Es entsteht ein sehr natürlicher Charakter.

Rustikale Massivholzküchen

Rustikale Massivholzküchen bzw. Vollholzküchen werden komplett aus Holz gefertigt. Selbst für die Rückwände und Schubladenböden kommt Holz zum Einsatz. Hierbei werden allerdings stabverleimte Tischlerplatten oder Dreischichtplatten verwendet.

Tischlerplatten werden in einem aufwendigen Herstellungsverfahren hergestellt. Die stabverleimte Tischlerplatte besteht aus einzelnen, massiven Holzstäben, die unter hohem Druck miteinander verleimt werden.

Eine hohe Stabilität wird dadurch erreicht, dass die einzelnen Schichten gegenläufig der Maserung der ersten Schicht verklebt werden.

Dadurch entsteht eine besondere Stabilität, auch wenn die Dreischichtplatte nicht besonders dick ist.

Vollholzküchen bzw. Massivholzküchen verfügen über charakteristische Eigenschaften. Sie bieten Wärme, den Geruch nach Holz und eine besondere Haptik.

Die Stilarten der rustikalen Küche

einzeilige Küche hellUnterschiedliche Stilrichtungen sind in rustikalen Küchen zu finden. Schön und besonders auffällig sind naturbelassene Möbel, die an die typische Einrichtung einer Blockhütte erinnern.

Hier sind keine filigranen Besonderheiten zu finden. Vielmehr lässt sich hier die raue Natur erleben.

Die edlere Variante der rustikalen Küche verfügt über glatte Oberflächen oder Türen, die aus einzelnen Planken hergestellt wurden. Die unterschiedlichen Stilrichtungen lassen sich perfekt kombinieren. Selbst Edelstahlfronten bei Küchengeräten sehen nicht wie Stilbruch aus, sondern ergeben ein einzigartiges Erscheinungsbild.

Vor und Nachteile einer rustikalen Küche

Die Vorteile einer rustikalen Küche beruhen auf dem Einsatz von natürlichen Materialen, die zu einem Gesamtbild zusammengefügt werden. Es entstehen:

  • rustikale / natürliche Optik
  • individuell planbar
  • hochwertige Qualität
  • langlebige Oberflächen
  • jahrzentelange Haltbarkeit
  • einfach an jede Küchengrundform anzupassen

Die rustikale Küche bietet ein besonderes Raumgefühl, durch die Naturbelassenheit der Materialen.

Unterschiedliche Ausführungen ergeben verschiedene Raumkonzepte, die sich in den jeweiligen Einrichtungsstil integrieren lassen und die rustikale Küche somit perfekt an die eigenen Wünsche anpassbar macht.

Kombinationsmöglichkeiten durch unterschiedliche Küchenformen, die auf unterschiedliche Raumgrößen zugeschnitten sind und eine hohe Langlebigkeit, durch den Einsatz von natürlichen Materialien runden die Vorteile dieses besonderen Küchenstils gekonnt hab

Jedoch gibt es natürlich auch so manchen Nachteil. Eine rustikale Küche benötigt besondere Pflege, da die Hölzer naturbelassen sind. Nachteilig zu bewerten ist daher der Arbeitsaufwand, der damit einhergeht. Regelmäßiges wachsen und ölen nimmt Zeit in Anspruch. Doch sorgt die richtige Behandlung der Oberflächen für ein perfektes Aussehen und eine hohe Langlebigkeit.

Planung einer rustikalen Küche

Die professionelle KüchenplanungEine rustikale Küche wird, durch ihre Besonderheiten, zum zentralen Mittelpunkt eines Raumes. Durch die vielseitigen Stilrichtungen kann eine rustikale Küche für jede Raumgröße geplant werden.

Moderne Aspekte und schöne Besonderheiten, die das Ambiente der Küche ausmachen, fließen in die Detailplanung mit ein. Die einfache und schnelle Planung ergibt sich aus:

  • Küchengrundformen, die sich in jeden Raum integrieren lassen.
  • Vielseitigen Kombinationsvarianten, die sich zu einem Gesamtbild zusammenfügen.
  • Einer gewollten Unvollkommenheit, die entsteht.

Denn bei der Planung einer rustikalen Küche kann nach der Devise „Nichts ist unmöglich, alles ist erlaubt!“ verfahren werden. Unterschiedliche Auswahlkriterien der Oberflächenbeschaffenheit sind bei rustikalen Küchen möglich. Mit einfließen können moderne Elemente aus Edelstahl, Granit, Naturstein und Beton, die der Küche ein individuelles Aussehen verleihen.

Die Kosten einer rustikalen Küche

Bezahlung und FinanzierungJe nachdem, ob eine Küche in Vollholz oder mit Echtholzfurnier gewünscht wird, entstehen schon deutliche Preisunterschiede, da die Herstellung einer Massivholzküche bzw. Vollholzküche bedeutend aufwendiger ist.

Ein wichtiger Punkt, der in die Küchenkalkulation einfließt ist die Größe, die jeweilige Ausstattung und die gewünschten Elektrogeräte. Sie beeinflussen maßgeblich den Preis.

Rustikale Küchen sind durch ihre Individualität und die verwendeten Materialien im oberen Preissegment angesiedelt. Allerdings gibt es trotzdem Richtwerte für rustikale Küchen. Sie lassen sich durch geschickte Planung positiv beeinflussen.

Vergleichsangebote von Küchenstudios senken den Preis

Direkte Gespräche mit einem ausgewählten Küchenstudio und der Vergleich von unterschiedlichen, günstigen Angeboten, lassen den Traum von einer rustikalen Küche zum Bestpreis wahr werden.

Rabatte und Preisnachlässe können spürbare Preissenkungen mit sich bringen. Zögern Sie also nicht, ihren Küchenberater darauf anzusprechen!

Auf Wunsch nehmen versierte Küchenstudios in Ihrer Nähe zu Ihnen Kontakt auf und unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot, welches genau auf Ihre Wünsche zugeschnitten ist.

Welche Kosten fallen an?

  • Mindestpreis € 5.500,00
  • Durchschnittspris € 9.500,00
  • Luxusvariante € 13.000,00

Sie möchten ein konkretes Preisangebot für ihre rustikalen Küche?

Jetzt Angebot anfordern!


Worauf Sie beim Kauf einer rustikalen Küche achten sollten

Küchenliebhaber.de

Küchenliebhaber.de weiß aus Erfahrung:

Küchenstudios sind Meister darin, Ihnen eine Küche für 18.000€ zu verkaufen, obwohl Sie nur eine für 10.000€ wollten.

Es besteht immer Unsicherheit über die Qualität und die Vertrauenswürdigkeit des Küchenstudios.

Küchenliebhaber umschifft diese Problem für Sie, indem Sie 3 Vergleichsangebote von geprüften Partner-Küchenstudios erhalten.

Gerade bei hochwertigen Küchen im rustikalen Stil gilt zu verstehen, dass neben dem Design auch weitere Aspekte eingehen, die Ihre Küche erst zur Traumküche machen:

a. Visuelles und haptisches Design
b. Funktionalität nach Ihren Bedürfnissen
c. Ergonomie
d. Garantie- und Serviceleistungen

Die Form- und Farbwelten und Haptik muss gefallen

. Nehmen Sie sich Zeit, sich verschiedene Musterküchen anzugucken und Materialien im Küchenstudio anzufassen.

Funktionalität ist ganz individuell nach Ihrer Nutzung

: Benötigen Sie viel Stauraum für Geschirr- und Küchengeräte?, Kochen Sie häufig mit der ganzen Familie, sollte es viele Arbeitsflächen für alle geben; Kochen Sie aufwendig, sollte es mehrere Kochfelder und Garöven geben.

Die Ergonomie der Küche

also die richtige Höhe der Arbeitsplatten und rückenschonende Greif- und Arbeitswege sollten für eine Traumküche nicht unterschätzt werden, denn sie ermöglicht erst schnelles und schonendes Arbeiten.

Die Serviceleistungen

wie Abbau Altküche, Montage, kulantes Verhalten und Garantieleistungen sollten in Ihre Kaufüberlegungen mit einfließen, da dies sonst schnell die Freude über Ihre Küche trüben kann.

Nur in guten & fairen Küchenstudio planen

Ihr Küchenstudio und der Ansprechpartner in Ihrem Küchenstudio, Sie umfassend, fair und ehrlich zu beraten und Ihre individuelle Situation zu erfassen, entscheidet über den Erfolg für eine Traumküche in Design, Funktionalität und Ergonomie!

Das Verhalten im Schadensfall und individuelle Kulanz hängen ebenso vom Küchenstudio ab und sollten berücksichtigt werden, da nach einem Einbau die Beziehung zum Küchenstudios nicht endet.

Küchenliebhaber-Spartipps:

  • Warum immer alles im Gesamtpaket kaufen? So manches Mal kann der Kauf der Küchengeräte abseits des Küchenkaufs viele tausend Euro einsparen!
  • Fragen Sie im Küchenstudio immer nach Einzelpreisen und lassen Sie sich nicht nur einen Endpreis zum Schluss nennen.
  • Lassen Sie sich Vergleichsangebote von geprüften Partner-Küchenstudios machen.







Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone