Klassisch in ihrer Form und modern in ihrem Design ist die U-Form Küche eine der bekanntesten Küchengrundformen unserer Zeit. Doch was macht den Reiz an dieser Küchenform aus und wie plant man die eigene Traumküche in U-Form?

Die U-Form Küche – eine klassische Küchenform mit modernen Zügen

U-Küche klassischDie U-Form ist neben der L-Form Küche und der einzeiligen Küche, eine der drei großen klassischen Küchengrundformen unserer Zeit.

Die U-Form Küche bietet eine kompakte Nutzung des gesamten Küchenraums ohne Verschwendung von wichtigem Wohnraum.

Stilvoll gestaltet, praktisch und funktionell geformt und mit viel wichtigem Stauraum bietet die u-förmige Küche ein Höchstmaß an Kochkomfort in der eigenen Küche. Nahezu alle Küchensegmente sind nur wenige Schritte voneinander entfernt und dank perfekter Wohnraumnutzung sind selbst Ecken und Fensterbereiche funktionell und praktisch genutzt.

Inspirierende Beispielbilder für U-form Küchen

Zur Veranschaulichung, wie eine U-form Küche wirken kann, finden Sie hier verschiedene Bilder in unterschiedlichen Stilen und Küchengrundformen. Klicken Sie einfach auf eines der Bilder und sie lassen Sie sich von diesen traumhaften Küchen inspirieren.



Klassisch & optisch ansprechend – die Vorteile der U-Form Küche

Die klassische U-Form als Basis für die perfekte Traumküche verfügt über eine lange Geschichte, die mitunter von ihren Vorteilen im Küchenalltag bestimmt ist. Allem voran die kompakte Nutzung des gesamten Küchenwohnraums ist ein Vorteil, welchen viele andere Küchenformen nicht zu bieten haben.

    Die U-förmige Küche ermöglicht:

  • die optimale Nutzung von Wohnraum
  • eine optimale ergonomische Ausrichtung
  • viel Stauraum dank kompakter Bauform
  • multifunktionelle Nutzung der Arbeitsflächen

Die Vorteile der U-Form Küche sind in erster Linie auf ihre optimale Raumnutzung, den großzügig bemessenen Stauraum sowie eine ergonomische Ausrichtung aller Küchensegmente fokussiert.

Höchster Kochkomfort und moderne Stilelemente zählen seit jeher zu den markanten Vorteilen dieser ganz besonderen Küchengrundform.

Darüber hinaus ermöglicht die u-förmige Küche eine Kombination mit vielen ergänzenden Küchensegmenten (zum Beispiel einer Kücheninsel, einer Küchenhalbinsel oder einer offenen Wohnküche) sowie allen bekannten Küchenstilen.

    Eine u-förmige Küche ist perfekt für Sie wenn:

  • Sie einen großen Raum in eine komfortable Küche verwandeln möchten
  • Sie viel Stauraum und breite Arbeitsflächen bevorzugen
  • Sie eine klassische Küchenform mit modernen Akzenten wünschen

Worauf ist bei der Planung einer u-förmigen Küche zu achten?

Küchenplanung Um die eigene Traumküche basierend auf einer U-Form aufzubauen, bedarf es einer eingehenden Planung der Küche.

Allem voran die Proportionen des Wohnraums sind maßgebliche Kriterien, welche das spätere Erscheinungsbild der U-Form Küche beeinflussen. Breite Räume als Basis für die u-förmige Küche wirken anders als sehr schmale oder längliche Räumlichkeiten.

Bauliche Besonderheiten wie Wasser- und Stromanschlüsse, Fenster und Türen müssen in jedem Fall in der Planung berücksichtigt und entsprechend vermerkt werden.

    Achten Sie bei der Planung der U-Form Küche auf:

  • Die Küche nur zu einer Seite hin offen gelassen werden kann
  • Ob eine U-Form wirklich z.B. eine L-Form mit Kücheninsel vorzuziehen ist
  • Ausreichend Platz für die Grundform der Küche gegeben ist
  • Keine zu engen Wege innerhalb der Küche entstehen
  • Ecken und Winkel funktional und bestmöglich genutzt werden

Wichtig ist, dass der Raum lediglich an einer Seite durch eine Tür zu betreten ist. Dies ist eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen um eine U-Form Küche realisieren zu können. Fenster stellen hingegen kein plantechnisches Problem dar, da diese die durchlaufende Küchenzeile in U-Form nicht beeinträchtigen.

Für die Planung einer u-förmigen Küche ist es von Vorteil auf das Fachwissen und die jahrelange Erfahrung professioneller Küchenplaner zurückzugreifen. So können individuelle Wünsche und Vorstellungen in der Planung leicht berücksichtigt und die künftige Traumküche nach Maß erstellt werden.

Haben Sie Lust auf eine U-Form-Küche bekommen? Küchenliebhaber hilft Ihnen besonders gute lokale Küchenstudios zu finden, die Ihnen gratis Angebote unterbreiten!



Wie viel kostet eine U-Form Küche?

Bezahlung und FinanzierungAls klassische Basisküchenform sind die Kosten einer U-Form Küche relativ leicht abzuschätzen.

Basismodelle im Stil einer Einbauküche können je nach Größe, Ausstattung und gewünschter Einbaugeräte bereits ab 3.500 Euro erworben werden.

Jedoch gilt auch für die U-Form Küche, dass der Preis je nach Ausstattung stark über diesem Mindestwert hinauslaufen kann.

Um eine u-förmige Küche zum bestmöglichen Preis erhalten zu können, bietet es sich in jedem Fall an Angebote von Küchenstudios einzuholen und diese gezielt zu vergleichen.

Auch ein Gespräch mit einem Küchenstudio in der Nähe kann so Preisnachlässe von bis zu 20 Prozent auf reguläre Katalogpreise ermöglichen und so die neue Traumküche in U-Form günstig in die eignen vier Wände holen.

Gerne hilft Küchenliebhaber.de auch bei der Suche nach passenden Küchenstudios in der Nähe, die Kontakt zu Ihnen aufnehmen und Ihnen ihr spezielles Angebot für ihre Traumküche unterbreiten.

Welche Kosten fallen an?

  • Mindestpreis € 7.000,00
  • Normalpreis ab € 10.000,00
  • Luxusvariante ab € 20.000,00

Sie möchten ein konkretes Preisangebot für ihre Traumküche?

Jetzt Angebot anfordern!


Worauf Sie beim Kauf einer U-Form Küche achten sollten

Küchenliebhaber.de

Küchenliebhaber.de weiß aus Erfahrung:

Küchenstudios sind Meister darin, Ihnen eine Küche für 18.000€ zu verkaufen, obwohl Sie nur eine für 10.000€ wollten.

Es besteht immer Unsicherheit über die Qualität und die Vertrauenswürdigkeit des Küchenstudios.

Küchenliebhaber umschifft diese Problem für Sie, indem Sie 3 Vergleichsangebote von geprüften Partner-Küchenstudios erhalten.

Beim Kauf einer U-Form Küche gilt es zu verstehen, dass neben dem Design auch weitere Aspekte Ihre Küche erst zur Traumküche machen:

Die Form- und Farbwelten

. Nehmen Sie sich Zeit, sich verschiedene Musterküchen anzugucken und Materialien im Küchenstudio anzufassen.

Individuelle Funktionalität

Benötigen Sie viel Stauraum für Geschirr- und Küchengeräte?, Kochen Sie häufig mit der ganzen Familie, sollte es viele Arbeitsflächen für alle geben; Kochen Sie aufwendig, sollte es mehrere Kochfelder und Garöven geben.

Die Ergonomie der Küche

also die richtige Höhe der Arbeitsplatten und rückenschonende Greif- und Arbeitswege sollten für eine Traumküche nicht unterschätzt werden, denn sie ermöglicht erst schnelles und schonendes Arbeiten.

Die Serviceleistungen

wie Abbau Altküche, Montage, kulantes Verhalten und Garantieleistungen sollten in Ihre Kaufüberlegungen mit einfließen, da dies sonst schnell die Freude über Ihre Küche trüben kann.

Nur in guten & fairen Küchenstudio planen

ehepaar im beratungsgesprächIhr Küchenstudio und der Ansprechpartner in Ihrem Küchenstudio, sollten Sie umfassend, fair und ehrlich beraten und Ihre individuelle Situation erfassen. Denn diese Aspekte entscheiden über den Erfolg für eine Traumküche in Design, Funktionalität und Ergonomie!

Das Verhalten im Schadensfall und individuelle Kulanz hängen ebenso vom Küchenstudio ab und sollten berücksichtigt werden, da nach einem Einbau die Beziehung zum Küchenstudios nicht endet.





Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone