5 Hersteller mit innovativen Küchenlösungen

Nur schöne Küchen anzufertigen, ist heute nicht mehr genug. Um sich aus der riesigen Masse an Küchenherstellern hervorzuheben und sich gegenüber der gewaltigen Konkurrenz zu beweisen, muss man seinen Kunden heutzutage schon etwas mehr bieten, als „nur“ tolles Design und gute Qualität. Diese fünf Küchenhersteller machen es vor und präsentieren ihren Kunden viele innovative technisch ausgereifte Küchenlösungen. Wir haben das Wichtigste für Sie zusammengefasst.

1.   Ballerina Küchen

(Ballerina Küchen, 2018

2018 war ein ganz besonderes Jahr für den in Rödinghausen ansässigen Küchenhersteller Ballerina-Küchen. Im Januar 2018 wurde das mittelständische Unternehmen 40 Jahre alt! Und obwohl Ballerina somit einer der jüngsten Küchenhersteller ist, hat es die Marke mittlerweile geschafft, sich ihren eigenen Platz in der Möbelindustrie zu erkämpfen und ihren Namen international bekannt zu machen.
(3 von 5 T-Euros)
1. Zielgruppe & Preissegment:
  • Mittleres bis gehobenes Preissegment
  • Küchen für bereits ab 8.000 € – 10.000 €
  • Küchenzeilen sogar ab 3.500 € erhältlich
  • Zielgruppe somit genauso vielseitig wie die Küchen selbst
2. Design & Charakteristika:
  • Ballerina-Küchen bietet eine große Vielfalt an Stilrichtungen
  • Moderne Küchen – Ob Designküchen, Lifestyle-Küchen oder Trendküchen, alles dabei
  • Landhausküchen – Landhausstill neu erlebt, mit vielen Details modern behaucht
  • Klassische Küchen – Zeitloses Design und elegante, unaufdringliche Wohnlichkeit
  • BlackLine – Perfektion für das Hochgefühl der Exklusivität
3. Besonderheiten:
  • Viele durchdachte Ausstattungsdetails
  • Grifflose Küchen, Tip-On-Auszüge und breitenvariable Schubkästen
  • Verschiedenste Oberflächenbeschichtungen und vieles mehr

Zum Detailprofil von Ballerina Küchen

 

2.   Häcker Küchen

(Häcker, 2018)

Der Küchenhersteller Häcker aus dem nordrhein-westfälischen Rödinghausen legt vor allem auf deutsche Qualität großen Wert und scheint damit auch auf der richtigen Fährte zu sein. Der Erfolg spricht für sich.
(3 von 5 T-Euros) 
1. Zielgruppe & Preissegment:
  • Einige Küchenmodelle bereits zu Preisen aus dem Einstiegssegment
  • Jedoch auch einige Premium Designküchen im Küchenprogramm – hierfür reichen die Preise in das oberste Preissegment
2. Design & Charakteristika:
  • Hauptgliederung in zwei verschiedene Produktlinien
  • „classic/ART – Das preisbewusste Küchen-Konzept“
  • „systemat/ART – Das anspruchsvolle, designorientierte Systemküchen-Konzept“
  • Auch weitere Stilrichtungen vertreten, wie moderner Landhausstil, Moderne oder Grifflose Küchen, Küchen aus dunklen oder hellen Hölzern oder Küchen in hellen bzw. dunklen Farben
3. Besonderheiten:
  • Breites raffiniertes Zubehör-Sortiment
  • Produktvideos auf der Homepage
  • Nicht nur technische Features, sondern auch Stauraummöglichkeiten, Müllentsorgung und ähnliches bedacht

Zum Detailprofil von Häcker

 

3.   KüchenTreff

(KüchenTreff, 2018)

 

 

KüchenTreff ist ein Verband von Küchen-Einkäufern und Fachhändlern und gehört zu den größten innerhalb Deutschlands. Somit gehört KüchenTreff streng genommen gar nicht zu der Kategorie Küchenhersteller.

 

(1 von 5 T-Euros)
1. Zielgruppe & Preissegment:
  • Küchen aus dem unteren Preissegment – unterteilt in zwei Preisklassen
  • Einmal Küchen für 2.500 € bis 4.999 €
  • Zum anderen Küchen für 5.000 € bis 9.999 €
2. Design & Charakteristika:
  • Als Inspiration stehen verschiedene Küchenstile und Formen zur Auswahl
  • Küchenstile lassen sich in drei Richtungen klassifizieren: modern, klassisch, Landhaus
  • Bei Formen kommen für Kunden sechs unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten in Frage
  • Zusätzlich existieren noch drei Frontarten – hochglänzend, matt und holzfarbig
3. Besonderheiten:
  • Vernetzte Küche – Licht und Multimedia in der Küche
  • Vernetzte Geräte – Bedienung von Ofen und Co. von unterwegs
  • Elektrisch höhenverstellbare Küchen für komfortables Arbeiten

Zum Detailprofil von KüchenTreff

4.   BEECK Küchen

(BEECK Küchen, 2018)

Seit 1980 existiert bereits das familiengeführte Unternehmen BEECK Küchen. Seither ist das Ziel des Küchenherstellers qualitativ hochwertige Küchen herzustellen, die auf individueller Planung und Kundenwünschen basieren. Hierbei handelt es sich um maßgeschneiderte Küchenlösungen und keine Küchen „von der Stange“. Auf diesen Aspekt legt BEECK Küchen besonderen Wert.
(3 von 5 T-Euros)
1. Zielgruppe & Preissegment:
  • Für alle gewiss eine gute Option, die auf hochwertige deutsche Qualität großen Wert legen
  • Auch für diejenigen die richtige Küche, die bei ihrer Küche Kreativität und Individualität einfließen lassen möchten
  • Preislich sind die Küchen von BEECK Küchen im mittleren Segment angesiedelt
2. Design & Charakteristika:
  • BEECK präsentiert sein sehr breites Küchenprogramm mit über 40 Küchenmodellen
  • Zur Auswahl stehen den Kunden über 80 verschiedene Fronten in zahlreichen Farbvarianten
  • Das Portfolio von BEECK Küchen bietet alles von zeitlosen Landhausküchen über klassische Küchenplanung bis hin zu designorientierten modernen Küchen
3. Besonderheiten:
  • Auch in Sachen Technik und Ausstattung kann BEECK Küchen so einiges bieten
  • Von zahlreichen Schubkästen- und Auszugsvarianten bis hin zu verschiedensten Hoch- und Vorratsschränken
  • Eine Weltneuheit seit 2017 sind die Leichtbauküchen von BEECK für eine bessere Zukunft

Zum Detailprofil von BEECK Küchen

5.   HTH

(HTH, 2018)

Gegründet wurde das Unternehmen von zwei begabten Handwerkern – den Brüdern Hans Henning und Tonny Haahr. Zuvor hatten sie schon mehrere Jahre für andere Küchenlieferanten gearbeitet und reichlich Erfahrung gesammelt.

Heute ist das Unternehmen in bereits vier Ländern mit über 120 Filialien vertreten. Angestellt sind bereits mehr als 1.200 HTH-Mitarbeiter und jährlich werden rund 75.000 Küchen produziert. Hierfür stehen drei HTH-Fertiungsstätten bereit.

(2 von 5 T-Euros)
1. Zielgruppe & Preissegment:
  • Preise für HTH Küchen lassen sich im oberen Einstiegsbereich bis ins Mittelsegment einordnen
  • Als Zielgruppe können sich alle verstehen, die sich für innovative technisch orientierte Küchen interessieren
  • Jedoch gibt es eine räumlich bedingte Beschränkung, denn in Deutschland sind im Moment nur drei HTH-Küchenstudios: Hamburg, Neumünster und Flensburg
2. Design & Charakteristika:
  • Im Küchenprogramm klassische, funktionale Küchen und Landhausküchen
  • Zudem grifflose Küchenmodelle und
  • Küchen, die extra mit VH-7 Concept erhältlich sind
3. Besonderheiten:
  • Einige innovative Lösungen für die Küche
  • MagicMoveID – ein komplett neues Konzept für Oberschränke
  • FrameFlex – ein leichtes, einfaches Aufbewahrungssystem
  • TableID – Genialer Klapptisch und Regal in einem
  • WorkTopID – Zusätzliche Arbeitsfläche bei Bedarf
  • SoundID – Musik in der Küche

Zum Detailprofil von HTH

3000 Küchenstudios nach Angeboten durchsuchen?

Erhalten Sie schnell, unkompliziert und kostenlos Ihr gratis Angebot für Ihre Traumküche.

Gratis Angebot anfordern