Der Traum einer neuen Küche lässt sich mit dem Küchenplaner in wenigen Schritten verwirklichen. Dabei ist es ganz gleich, welche Besonderheiten der Raum vorweist oder die Küche in der Ausstattung haben soll.

Der Nutzer des Online-Küchenplaners kann die auserkorenen Küchenmöbel nach seinen Wünschen zusammenstellen und in dem virtuellen Raum nach seinen Vorstellungen aufstellen.

Küchenplanung einfach gestaltet

KüchenplanungBei der Planung einer Küche steht heute der Perfektionismus im Vordergrund. Denn eine Küche ist nicht mehr nur ein zweckgebundener Raum, sondern vielmehr der Platz, wo Koch- und Essbereich zusammengefügt und Gästen sowie Freunde empfangen werden.

Zollstock, Papier und Bleistift werden für die Planung der Traumküche nicht mehr gebraucht. Denn die Küchen von Nolte lassen sich schnell und einfach online planen. Die unterschiedlichen Unterschränke, Hochschränke, der Kochbereich und die Elektrogeräte lassen sich überall im Grundriss platzieren.

Wer lieber einen freistehenden Kühlschrank bevorzugt, findet diesen auch im reichhaltigen Planungsangebot für die Küchen von Nolte.

Für die Gestaltung der Küche stehen bei den Unterschränken zwei und bei den Hängeschränken und Hochschränken vier unterschiedliche Höhen zur Verfügung.

Zusätzlich werden unterschiedliche Geräteschränke geboten, wo Spülmaschine, der Kochbereich, der Kühlschrank und die Spüle integriert werden können.

Küchen von Nolte planen – So funktioniert es

Nolte KüchenplanerWer sofort mit der Planung der Traumküche beginnen möchte, kann sich im ersten Schritt den gewünschten Küchenstil aussuchen.

Geboten werden neben glatten Fronten auch Landhaus- und Rahmenfronten. Ist die Auswahl getroffen, werden die Maße des einzurichtenden Raumes abgefragt. Unterschiedliche Standard-Raumformen sind schon vordefiniert.

Fenster, Türen, der Starkstromanschluss, der Wasseranschluss, Steckdosen und Heizkörper lassen sich mit Drag & Drop im Grundrissplan genau festlegen. Danach erfolgt die eigentliche Planung der Küche, indem die Herzstücke in die Planzeichnung eingefügt werden. Dazu gehören:

  • Kochstelle
  • Spüle
  • Backofen
  • Kühlschrank
  • Schränke in unterschiedlichen Höhen und Ausführungen

Sind die eigentlichen Schrankelemente ausgewählt, geht es an die Entscheidung, welches Design die Küche haben soll. Geboten werden unendliche viele Farben. Zudem werden Massivholz, Echtholzfurnier und unterschiedliche Dekore angeboten.

Ist die Gestaltung der Küchen von Nolte abgeschlossen, kann umgehend ein unverbindliches Angebot eingeholt werden.

Viele Küchenstudios bieten ihren Kunden an, das Ergebnis des Nolte 3D-Küchenplaners als Basis für die professionelle Küchenplanung zu nutzen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und finden Sie jetzt Küchenstudios in Ihrer Nähe, die gemeinsam mit Ihnen ihre neue Traumküche planen!

Vorteile der Onlineplanung

Ein großer Vorteil der Onlineplanung ergibt sich aus den reichhaltigen Gestaltungsmöglichkeiten, die auch unter ergonomischen Gesichtspunkten umgesetzt werden können.

  • einfache Bedienbarkeit
  • Elemente werden mit einem Klick eingefügt
  • breitgefächerte Gestaltungsmöglichkeiten
  • 3-D Planung / virtuelle Küchenansicht

Der 3D Küchenplaner von Nolte besticht in erste Linie durch eine einfache Bedienbarkeit. Kaum gestartet kann man mit der Planung auch schon loslegen.

Eingefügte Schrankelemente lassen sich mit einem Klick wieder entfernen und durch eine andere Schrankvariante ersetzen. Durch die breitgefächerten Gestaltungsmöglichkeiten von Schränken und Fronten lässt sich die Küche individuell planen.

Zu guter Letzt bietet der Küchenplaner von Nolte durch die 3-D Planung zudem die Möglichkeit, die soeben geplante Küche aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.

Nachteile von vielen Online-Küchenplanern

Viele Online-Küchenplaner sind eher ein Fluch als ein Segen, denn sie hemmen die kreativen Entfaltungsmöglichkeiten, da nur die jeweiligen Produkte eines bestimmten Küchenherstellers genutzt werden können. Vielfach bleibt der persönliche Stilmix, der die Individualität einer Küche ausmacht, außen vor.

Auch im Bezug auf die Ergonomie der Küche bieten viele Online Küchenplaner keine großen Hilfestellungen. Es werden auch keine Tipps zur Funktionalität gegeben.

Der Nolte Küchenplaner als erster Schritt zur Traumküche

Die ersten Überlegungen für die neue Traumküche finden im Kopf statt. Um eine optimale Planung durchführen zu können, sollte der erste Schritt immer die Reflexion der eigenen Wünsche und Bedürfnisse sein. Denn derjenige, der eine Küche nicht viel nutzt, hat andere Ansprüche an die Traumküche, als ein Meisterkoch, der sich in seiner neuen Küche richtig ausleben möchte. Mit Nolte und dem schönen Planungstool kommt dieser seinen Vorstellungen ein Stück weit näher.



Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone